WAS IST EIN HYPEBEAST?

DER BEGRIFF HYPEBEAST

Der Begriff "HypeBeast" ist ein Begriff, der Ende 2005 aufkam, es ist ein Begriff aus der Welt der Streetwear und eine Kombination aus zwei Wörtern.

"HYPE" oder "extravagante Werbung".

Es geht also um eine neue Mode, einen neuen Trend oder sogar ein neues Kleidungsstück?

"Biest" (Biest auf Französisch)

Es ist ein Begriff in der Umgangssprache, der jemanden zeigt, der außergewöhnliches Talent hat, in diesem Fall die Begeisterung für Mode-Hype-Tier. Frühe Diskussionen über Hypebeast, darunter der erste Artikel im Urban Dictionary vom März 2005, verbinden Hypebeast in den späten 1990er und frühen 2000er Jahren mit der männlichen Turnschuh-Kultur.

Ein Begriff ist bekannt, um diese Leute zu qualifizieren, die Turnschuhe zu aussergewöhnlichen Preisen sammeln: Sneakerheads, ein Begriff, der im Französischen "Schuhköpfe" bedeutet, was nicht wirklich Sinn macht).

Der Begriff wurde eher wohlhabenden Teenagern zugeschrieben, die sehr geneigt sind, hochwertige Streetwear-Marken zu kaufen. Aber besonders teure Sportschuhe sind bei Turnschuh-Enthusiasten begehrt. Einige der Entschlossensten unter ihnen können ganze Nächte vor den Geschäften warten, um DAS Paar Schuhe ihrer Träume zu bekommen und ihre Kollektion zu erweitern. Zeit wird Ihnen gegeben und Geld wird nicht jedem gegeben...

Diese Hypebeasts behalten gerne ihr Image in den sozialen Medien, indem sie einen bestimmten Lebensstil projizieren. Das ist auch der Grund, warum es schlecht aufgenommen werden kann, wenn man als Hypebeast bezeichnet wird.

LE-BEGINN

Im Jahr 2005 schuf Kevin Ma, ein Turnschuh-Enthusiast und Student, eine Website, um sein Interesse an Mode zu dokumentieren. Er entschied sich, seine Website "Hypebeast" zu nennen, was weniger wörtlich übersetzt "Schuhjäger" bedeutet. Seine Website wurde recht schnell sehr populär, sie ist heute eine Referenz in der Streetwear und Sie können auf dieser Website Artikel über Mode, neue Technologien, Design oder sogar Musik finden. Die Popularität seiner Website hat stark dazu beigetragen, den Begriff "Hypebeast" zu erhalten.

 

HYPEBEAST: BEDEUTUNG

Während die Hypebeast-Website den Begriff übernimmt, neigt Hypebeast dazu, sich über jemanden lustig zu machen, der durch seinen Stil Aufmerksamkeit erregt. Der Begriff Hypebeast bezieht sich in der Regel auch auf Männer und Männerstraßenkleidung.

Wie sieht es mit den Frauen in all dem aus?

Die Frauen sind nicht vergessen worden, die Hypebeast-Website wurde auf einer der Damenmode gewidmeten Website gestartet. Diese Website ist Hypebae, eine Website, die Hypebeast sehr ähnlich ist, außer dass sie von Frauen für Frauen betrieben wird. Der Name beinhaltet den Slangausdruck bae, ein Begriff der Zuneigung, der oft auf eine wichtige Person angewandt wird.

Die extravagante Welt der Streetwear

In dieser extravaganten Welt der Streetwear gibt es im englischen Slang viele Begriffe, um ganz bestimmte Dinge zu definieren.

Zum Beispiel werden trendige Kleidung und neue Trends "Hypebeasty" genannt...

Das Wort Hypebeast kann auch als Verb verwendet werden. Es kann einfach bedeuten, "sich wie ein Hypebeast zu verhalten", klarer gesagt, es bedeutet, all den neuen Moden und Turnschuhmodellen hinterherzulaufen und sein ganzes Geld für Kleidung zu verwenden. Am Ende ist es ein bisschen von dem, was man einen "Modesüchtigen" nennen könnte.

Hier gibt es bereits gute Erklärungen für den Begriff Hypebeast und all die Exzesse, wir werden es vermeiden, ins Detail zu gehen, um nicht verloren zu gehen, denn es gibt noch Dutzende von komplexen und spezifischen Begriffen.

Marken und Gewohnheiten der Hypebeasts

Hypebeasts neigen dazu, Kleidung für das dargestellte Logo und die Marke zu kaufen, manchmal schließen sie beim Kauf eines Kleidungsstücks ihren persönlichen Geschmack aus, weil sie den Wert verstehen, den die Kleidung wirklich hat. Sie kaufen alles, was die Marke auf den Markt bringt, und kleiden sich, um andere mit einem T-Shirt oder sogar einem Pullover zu beeindrucken. Diese Marken können sein: Supreme, Bathing Ape, Billionaire Boys Club und viele andere angesehene Streetwear-Marken.

Hypebeasts lieben Turnschuhe wie Air Jordans und Nike Skateboarding. Diese Schuhe sind nicht in Einkaufszentren zu finden und sind begrenzt. Die Preise der Schuhe schwanken zwischen 100 und 5000€ und das, selbst wenn sie getragen wurden

Natürlich bedeutet es nicht, dass jemand ein Hypebeast ist, nur weil er einen Kapuzenpulli oder Nike Air Sneakers kauft. Jeder würde diese Marken gerne tragen, aber nur echte Spezialisten sind Hypebeasts!

URSPRUNGEN

Der Begriff Hypebeast hat seine Wurzeln in der Streetwear-Kultur, obwohl es keine genaue Definition dessen gibt, was Streetwear ist. Der Begriff wurde erstmals 2012 vom Rapper Trinidad James in seinem Song "All Gold Everything" demokratisiert, in dem es heißt: "Hypebeasts we know abouthea'/Don't buy shoes unless they popular".

Wenn Sie mehr über die Ursprünge der Streetwear im Allgemeinen wissen wollen, haben wir einen speziellen Artikel darüber geschrieben, in dem alles Wissenswerte ausführlich beschrieben wird!

5 ANZEICHEN DAFÜR, DASS SIE EIN HYPE-TIER SIND

 

1. Sie mögen es, Marken zu mischen und Ihren eigenen Stil zu entwickeln

Wenn Sie ein echtes Hypebeast sind, müssen Sie von Kopf bis Fuß Straßenkleidung tragen. Außerdem passt Ihr Outfit nicht unbedingt, aber solange jedes Stück einzigartig ist, sind Sie glücklich. Einige von ihnen koordinieren Farben, aber anderen ist das egal.

Sie sind der Typ, der Bape mit einem übergroßen Givenchy-Hemd paart, Jeans einer anderen Marke mit Accessoires einer ganz anderen Marke.

2. Sie sind stolz auf Ihre Turnschuhsammlung.

Wenn Sie ein echtes Hypebeast sind, müssen Sie einen Raum oder zumindest eine Ecke Ihres Hauses für Ihre Turnschuhsammlung und Ihren gesamten Kleidungsstil reservieren. Das ist das Erste, was den Menschen auffällt, wenn sie zu Ihnen nach Hause kommen. Manche Leute nennen es ein "Heiligtum", aber Sie nennen es eine Garderobe. Hier finden Sie alle Modemarken, die Ihnen zwischen Sportbekleidung, Streetwear und Eleganz gefallen.

3. 3. man kauft nur, was man kennt...

Wenn Sie ein echtes Hypebeast sind, werden Sie es nicht riskieren, bei irgendeiner Streetwear-Marke zu kaufen, die Sie im Internet finden. Sie wählen gerne die populären Marken aus, über die jeder spricht, Sie suchen sogar nach Referenzen auf hypebeast.com.

Sie haben kein Interesse daran zu raten, welche Marke als nächstes in der Welt der Streetwear aufsteigen wird. Ihr einziges Ziel ist es, das zu nehmen, was bereits funktioniert.

4. Sie werden stärker durch die Kleidung von Prominenten beeinflusst.

Wenn man ein echtes Hypebeast ist, lässt man sich leicht davon überzeugen, was Prominente tragen. Wenn beispielsweise Travis-Scott oder Kanye West bei einem Konzert ein neues Paar trägt, besteht Ihr einziges Ziel darin, das gleiche Paar zu bekommen.

Sie verfolgen viele berühmte Rapper und Superstars aus nächster Nähe, um über die neuesten Trends informiert zu sein.

5. Sie bereiten sich auf jeden Ausflug vor

Egal, wohin Sie gehen, sobald Sie ausgehen, müssen Sie sich fertig machen, und das kann mehrere Stunden dauern.

Ihr schlimmster Feind ist die Eile. Es ist schwer, sich auf den Schein zu konzentrieren, wenn jemand einen hetzt. Aber egal, was passiert, wenn Sie auf jeden Fall teilnehmen müssen, werden Sie am Ende in Ihrem besten Outfit vorbereitet sein!

Wir laden Sie ein, unsere einzigartige Streetwear-Marke zu entdecken. Wir sind eine französische Marke mit japanischer Inspiration, Sie finden bei uns Sweatshirts, bedruckte T-Shirts. Außerdem haben wir eine neue Kollektion speziell für Frauen eingeführt.